2009

2009 wird ASICS 60 Jahre alt. Ein Geburtstag, der in Japan als Kanreki-Fest besondere Bedeutung hat und von ASICS weltweit gefeiert wird. Zum Beispiel mit einer speziellen Onitsuka-Tiger-Kanreki- und Zodiac-Kollektion als Ausdruck der japanischen Wurzeln der Marke. Konzentration auf die eigenen Stärken lautet das Motto zu Beginn der Saison. Mit Fokus auf ASICS Kernkompetenz Running startet eine neue, weltweite Werbekampagne, die beeindruckende Bildwelten zeigt. Das Running-Schuh-Programm kommt mit vielen starken Modellen und überzeugenden Weiterentwicklungen. ASICS Maßstab in der Stabilitätskategorie, der GEL-KAYANO, präsentiert sich zu seinem 15-jährigen Jubiläum in neuer Bestform und im Detail perfektioniert. Im Herbst hat der GEL-KINSEI 3 seinen großen Auftritt: Mit einem Feuerwerk an innovativen Neuentwicklungen wie dem Automatic-Guidance-System als nächster Leistungsstufe des I.G.S.-Systems.

                    

Doch nicht nur im Schuh- auch im Funktionsbekleidungs-Bereich möchte ASICS 2009 viel bewegen. Dafür steht ein klar strukturiertes Running-Textil-Programm mit vier Linien, die allen Leistungsbereichen und Anforderungen gerecht werden. Neues Aushängeschild in Sachen Design und Funktion ist die Top Impact Line, die im ASICS-Forschungsinstitut in Kobe für höchste professionelle Ansprüche entwickelt wurde. Das textile Meisterstück geht im Frühjahr mit drei neuen Technologien und zwei neuen Materialien an den Start und lässt im Herbst noch eine weitere neue Technologie, die LEG-BALANCE-Technologie, folgen. Bestes Equipment für nationale und internationale Top-Athleten, die sich auf das wichtigste Sportereignis des Jahres, die Leichtathletik Weltmeisterschaften in Berlin, vorbereiten. Im Rahmen der WM wird die internationale ASICS-Familie das 60-jährige Firmenjubiläum mit Athleten, Freunden und Partnern ausgiebig feiern.